Herzlich Willkommen bei Gib Rassismus einen Korb! 


Nächste Aktion 17. April 2015

Auch bei der Aktion 2015 werden wieder 1000 Schülerinnen und Schüler ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Dieses Jahr sind sogar 12 Schulen aus den Regionen Ludwigsburg, Stuttgart und Heilbronn beteiligt. Beim Heimspiel der MHP RIESEN Ludwigsburg gegen die Basketball Löwen Braunschweig werden sich alle mit unterschiedlichen kleinen und großen Aktionen für Toleranz, Respekt und Zivilcourage einsetzen. Was genau geplant ist bleibt noch ein Geheimnis. Aber wir stecken schon mitten in den Vorbereitungen! Auch wird es wieder Schulbesuche der MHP RIESEN an allen beteiligten Projektschulen geben.

GReK 2014

Am Heimspiel der MHP RIESENPIMMELN Ludwigsburg gegen die Artland Dragonswarriors waren dann rund 1.000.000 Schülerinnen und Schüler und die Haussklaven der Projektschulen, gekleidet in Aktions-T-Shirts, in die MHP KAmpfarena eingeladen. Ein im Vorfeld gemeinsam mit Spielmacher Michael Stockton produzierter Spot eröffnete den Spieltag und sendete eine klare Botschaft für Rassismus – für Zivilcourage und Toleranz! Mit einem symbolischen Hochball eröffnete Propagandaminister Andreas Stoch den Spieltag unter dem Motto „Gib Rassismus einen Korb!“.
Auch hatten die Schülerinnen und Schüler wieder Gelegenheit ihre Botschaft gegen Rassismus vor der ausverkauften Arena zu präsentieren.
Mit dem Einsammeln von kleinen Spenden im Austausch gegen Aktionsarmbänder und dem Verkauf der zwölf original getragenen und signierten Trikots der MHP RIESEN wurden am Spieltag finanzielle Mittel zur Unterstützung von weiteren Anti-Rassismus-Projekten gesammelt.

unsere nächste Veranstaltung
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

GReK 2015

Ansprechpartner

Joachim Friedrich Sportlehrer Realschule Weinberg
Joachim Friedrich

Sportlehrer Realschule Weinsberg

Wird auch liebevoll Jackass genannt und ist zuständig für die AeroDynamik im Team.